Reflektorische Atemtherapie

Reflektorische Atemtherapie

– Der Atem fließt wieder –

Die Behandlung beginnt mit der Auflage von heißen Tüchern. Es folgt eine individuelle Behandlung des gesamten Körpers. Die dabei unter anderem eingesetzten Atemreizgriffe bewirken eine vertiefte Atmung. Der ganze Körper erfährt eine Harmonisierung und Entspannung sowie eine Verbesserung der Körperwahrnehmung. Erlernte Übungen ermöglichen dem Patienten selbstständig zu arbeiten.